Drehmaschine mit stufenloser Drehzahlregelung (VARIO) von SWM

Die elektronisch stufenlos regelbare Drehzahleinstellung der Drehmaschine ist leicht über das Potentiometer einstellbar und kann an der digitalen Drehzahlanzeige abgelesen werden. Darüber hinaus ist die Leitspindel Drehmaschine Varioline 550 mit einem laufruhigem und leistungsstarkem Gleichstrom Motor ausgestattet.





Technische Beschreibung Drehmaschine Varioline 550:

  • Die Serienmäßig stufenlose Drehzahlregelung kann mittels digitaler Drehzahlanzeige genau abgelesen werden
  • Gewindeschneiden sowie ein automatisches Längs- und Plandrehen ist über die Leitspindel möglich
  • Die gehärtete Hauptspindel der Drehmaschine wird durch präzise Kegelrollenlagern gelagert
  • Die Präzisionskegelrollenlager gewährleisten eine hohe Rundlaufgenauigkeit (0,009 mm)
  • Das Vorschubgetriebe der Drehbank läuft im ölbad und ist leichtgängig und präzise schaltbar
  • Spindelnase der Drehmaschine ist nach DIN 6350 gehärtet
  • Der Oberschlitten ist in x-Achsenrichtung verschiebbar und +/- 45° drehbar
  • Zum Kegeldrehen kann der Reitstock verschoben werden
  • Die Handräder haben eine einstellbare metrische Feinskalierung (Plan-/ Oberschlitten: 0.04 / 0.01 mm)
  • Der Gewindeschneidbereich vergrößert sich durch den mitgelieferten Wechselrädersatz
  • Rollgewalzte Trapezspindeln; Drucklager; Leitspindel in zwei Sinterlagern gelagert
  • Solides Maschinenbett aus Grauguß, induktiv gehärtet und präzisionsgeschliffen
  • Sämtliche Führungen der Drehmaschine sind spielfrei über Keilleisten nachstellbar
  • Bedienungsfreundliches Schaltelement mit Not-Halt-Taster und Rechts-Linkslauf
  • Sicherheitsschalter mit Unterspannungsauslöser

Lieferumfang Drehmaschine Varioline 550:

  • 3-Backenfutter Ø 125 mm
  • Spänewanne und Spritzwand
  • autom. Längs- u. Planvorschub über Leitspindel
  • Leitspindel Teleskopabdeckung
  • Drehfutterschutzabdeckung
  • feste Körnerspitze
  • Planschlitten mit Obersupport
  • 4-fach Stahlhalter
  • Wechselrädersatz
  • Gewindeuhr
  • Bedienwerkzeug
  • Werkzeugkoffer
  • Bedienungsanleitung


Spitzenweite 550 mm
Spitzenhöhe 125 mm
Spindeldrehzahlbereich (stufenlos) 50 - 1.000 / 100 - 2000 U/min
max. Drehdurchmesser 250 mm
max. Drehdurchmesser über Support 140 mm
Spindelbohrung 26 mm
Spindelaufnahme nach DIN 55029 MK 4
Vorschübe - Längsvorschübe (6) 0,06 - 0,32 mm/U
Vorschübe - Quervorschübe (4) 0,03 - 0,075 mm/U
Metrische Gewinde (18) 0,2 - 3,5 mm
Zollgewinde (21) 8 - 56 Gg / 1"
Reitstockkonus MK 2
Reitstock Pinolenweg 70 mm
Werkzeugaufnahme 12 x 12 mm
Motorleistung 1,0 kW
Netzspannung 230 V / 50 Hz.
Maschinengewicht ca. 125 kg
Maschinenabmessungen ca. 1210 x 610 x 450 mm